Gorleben Widerstandspartie 2015

Dubnight Radioshow mit Ausschnitten vom Livestream aus Gorleben beim Atommüll Zwischenlager über www.castortv.de

Mehr als 8000 Menschen folgten In Laufe des Freitagnachmittag und -abend dem Aufruf der Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg (BI) und demonstrieren in Gorleben für die Aufgabe der Pläne, den Salzstock Gorleben als Atommüllendlager zu nutzen. Die Widerstandsparty, die im Rahmen der Kulturellen Landpartie Tausende Besucher und Besucherinnen auf den “wunden Punkt Gorleben” fokussierte, erwies sich als Magnet und mutierte zur größten Anti-Atom-Kundgebung im Wendland seit dem letzten Castor-Transport im Jahr 2011.

Blockupy Frankfurt 2015

Trailer – Am 18. März 2015 will die Europäische Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main ihr neues Hauptquartier feierlich eröffnen. Es gibt nichts zu feiern an Sparpolitik und Verarmung! Tausende von wütenden Menschen und entschlossenen Aktivist_innen aus ganz Europa werden daher die Straßen rund um den Eurotower blockieren und dieses Event der Macht und des Kapitals unterbrechen. Wir werden ihre Party übernehmen und sie in einen Ausdruck des transnationalen Widerstands verwandeln! www.blockupy.org


Trailer 2 – EZB? BASSEN !!! Blockupy Frankfurt 2015 #M18


 

Danger Zone Gefahrengebiet Hamburg

Trailer zum Livestream aus Hamburg am 11.01.2014 ab 12 Uhr auf www.castortv.de

Soundtrack: TOP GUN DANGER ZONE


Am Paulinenplatz; nachdem sich die Polizei am Abend des 10.01.2014 deeskalierend verhalten hatte, kam es nachts infolge einer Schubserei zu brutalen Übergriffen von Beamten. Die Polizei war anscheinend nicht in der Lage, eine unmittelbare medizinische Versorgung der offensichtlich verletzten Person zu gewährleisten, Audio beachten.


Livestream Aufzeichnung (gekürzt) vom Abgeordneten Spaziergang am 11.01.2014 von der David Wache an der Reeperbahn quer durch die Gefahren-Zonen bis zur Roten Flora mit Erklärungen durch Andreas Gerhold von der Piraten-Fraktion Hamburg-Mitte. Anschließende Pressekonferenz im Cafe Stenzel.

Bahnhof Kaulitz - Support Dub Station

Am 18.10.2013 zerstörte ein Feuer Teile vom Bahnhof Kaulitz, dem Sitz des Dub Station e.V.
Seit 15 Jahren ist die Dub Station zentraler Vernetzungsort in der Altmark – nun braucht sie Deine Unterstützung!


Nach dem Brand im Bahnhof Kaulitz geht es mit full power weiter. Die Aufräumarbeiten haben begonnen und ein neues Dach ist im Bau. Unterstützung und Spenden willkommen.


Neues Dach für die Dub Station

Blockupy Frankfurt 2013

Trailer – Widerstand im Herzen des europäischen Krisenregimes.
31. Mai & 1. Juni 2013 Frankfurt am Main


Dieses Video zeigt, wie die Polizei für Blockupy erneut die halbe Innenstadt von Frankfurt abriegelt. Schlüssel verlegt, was nun? …. Barrierefreies Frankfurt



Text von Jens Schneider, Frankfurt: Tausende Menschen trafen sich zum Protestmarsch durch Frankfurts Bankenviertel, doch schon kurz nach dem Start kesselte die Polizei fast 1000 Demonstranten ein – und hielt diese über Stunden fest. Die Organisatoren der Demo sprechen von einer „vorbereiteten Falle“, die Polizei verteidigt das Vorgehen. Die Aktion könnte ein politisches Nachspiel haben.

Es sollte ein kurzer Protest-Marsch durch das Frankfurter Bankenzentrum werden. Stattdessen entwickelte sich die Demonstration des kapitalismuskritischen Bündnisses Blockupy am Samstagmittag zu einer Belastungsprobe. Kaum hatte sich der Zug mit etwa 10.000 Menschen auf den Weg gemacht, stießen Beamte in einen Block von Demonstranten vor und kesselten gut 900 von ihnen ein. Danach stand der ganze Zug über Stunden auf der Stelle. Aus dem Kessel wurden die letzten Teilnehmer erst nach neun Stunden entlassen. Nun muss sich die Polizeiführung wegen des Einsatzes heftiger Kritik erwehren.


CastorTV begleitete Blockupy Aktisten bei der genehmigten Demonstration gegen Abschiebung im Flughafen Frankfurt.


Ein junger Mann wird während der Blockupy Aktionstage wegen einer Kreide-Schreiberei von der Polizei festgehalten.


Zusammenfassung – CastorTV hat die banken-kritischen Blockupy Frankfurt Aktionstage begleitet und einige Impressionen gesammelt, die dieses Jahr von massiven und unverhältnismäßigen Polizeieinsätzen überschattet wurden.


Der 2te Anlauf von Blockupy Frankfurt 2013 am 8.6.2013 verlief friedlich, da die rücksichtslosen, gepanzerten Polizisten gegen junge, schicke Beamte ausgetauscht wurden. Filmmaterial von Ralph T. Niemeyer und CastorTV, Musik von Conni Acoustic.