Castor 2010 Gorleben

Mobiclip – Castor TV sendet ab 05.11.2010 live von der Atommüll Transportstrecke. Ein Kamerateam aus dem All, ausgestattet mit einem Livestream begleitet das Geschehen.


UFO über Castor in Laase – Big Up to Greenpeace for this fantastic demonstration .


Bachstelzen and friends rocking Castor Camp Hitzacker. Ausschnitt mit DJ Molle aka Mollonobass (3000°/Kombinat100) und der Sportbrigade Sparwasser.


CastorTV trifft in Laase auf die Clowns Armee.


Spektakulere Vorführung des Wasserwerfer-Aufgebotes in Laase. Ausserdem ereignete sich in der Nacht ein ungewöhnliches Fussballspiel zwischen Demonstranten und Polizei. Report von Ano Nym aus der CastorTV Crew.


Der solarbetriebene Livestream-Sender CastorTV trifft auf seiner Reise zur friedlichen Mahnwache im Harlinger Wald auf Polizei, Schotterer und weitere Waldbesucher.


CastorTV Interview mit einem Konfliktmanger der Polizei mitten im Wald bei Harlingen in der Nähe einer friedlichen Mahnwache sowie der Schotterer.


09.11.2010 – Das Kamerateam von CastorTV war Live dabei, als sich die Polizei auf dem Laaser Feld in die friedlichen Demonstranten mischte. Glücklicherweise war die Clowns Armee auch vor Ort und verteilte „Abführmittel“ an die Polizei. Kurz bevor die Castoren vorbei rollten, tauchte am Himmel ein Paraglider von Greenpeace auf, der sich den Luftraum mit 8 Hubschraubern teilte.


CastorTV filmt Zivilcourage in der Nacht zum 9. November in Laase. Die Polizei erleidet hier einen Bürgerschreck, während 11 Castoren in Dannenberg auf die Abfahrt ins Zwischenlager nach Gorleben warten.


CastorTV sendet im November 2010 live vom Atommüll Transport nach Gorleben ins Internet. Das Camp Hitzacker war die Basis für unsere Kamera-Teams…


Lustige Polizeireaktion…


Kleiner Tiger und Kleiner Bär haben auf dem Weg nach Gorleben im Wald bei Harlingen Polizei und Demonstranten getroffen. Ein Abenteuer mit gewaltigen Bilder und radioaktivem Müll nimmt seinen Lauf.


Castor 2010 – der Film